Höhepunkte

  • Fahren Sie mit dem Boot in ein abgelegenes und kulturell isoliertes Dorf am See.
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Dorftempels und seiner Heiligen Jungsteinzeit.
  • Entdecken Sie den einzigartigen Friedhof, auf dem Leichen zum Zersetzen ausgelegt sind.

Trunyan das mystische balinesische Dorf

Ein Boot bringt uns über den schimmernden Batursee in das abgelegene und abgelegene Dorf Trunyan, das für seine einzigartigen Traditionen und Bestattungsriten bekannt ist.
Sehen Sie den Dorftempel und hören Sie die faszinierende Geschichte über das heilige Jungsteinbild, das in seiner unterirdischen Kammer liegt. Es wird nur einmal im Jahr während einer wichtigen religiösen Zeremonie herausgebracht.
Eine weitere Bootsfahrt bringt uns zum Friedhof. Hier werden die Toten nicht begraben oder verbrannt - stattdessen werden sie unter einem duftenden alten Baum auf den Boden gelegt und dem Zerfall überlassen. Wenn die Natur den Körper zurückerobert hat, wird der Schädel auf einen Steinaltar gelegt. Diese trunyanischen Bestattungsriten gehen auf eine neolithische Sekte aus vor-hinduistischer Zeit zurück.
Es ist Zeit, sich mit diesen ungewöhnlichen Bräuchen zu beschäftigen, bevor Sie zum Hotel zurückkehren.

Länge

  • 08h00 - 17h00

Notizen oder FAQ's

  • Private Basis und arbeiten täglich.
  • Die Kapazität beträgt 1 - 4 Personen pro Gruppe.
  • Es können mehr Personen teilnehmen, jedoch mit separatem Fahrzeug und Führer.
  • Müssen im Voraus buchen.
  • Drücken Sie das Kleid bescheiden und angemessen an (weiche / graue / dunkle Farbe wird empfohlen).
  • In der Regenzeit kann sich die Tour aufgrund des Wetters und des Wasserstandes im See ändern.

Weitere Informationen

ThemaKunst & Kultur, Natur & Tierwelt, Wandern
LängeGanztages
Stadt Bali
ReisezieleIndonesien

Tourbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Hinterlasse eine Bewertung