Highlights

  • Machen Sie eine gastronomische Tour durch Mandalay in der Dämmerung.
  • Tauchen Sie ein in die lebendige Atmosphäre des pulsierenden Nachtmarktes.
  • Probieren Sie lokale burmesische Spezialitäten und beliebte Gerichte.

Feinschmecker zu Fuß in Mandalay

Verbringen Sie einen Abend mit Myanmars kulinarischen Köstlichkeiten und entdecken Sie die Esskultur von Mandalay.

Eines der besten Lebensmittel, die Sie in Myanmar probieren können, ist das Straßenessen. Es ist lecker, reichlich und sehr billig! Treffen Sie Ihren Guide und machen Sie sich auf den Weg durch die belebten Straßen von Mandalay. Begeben Sie sich zum lebhaften Nachtmarkt und schlendern Sie durch die engen Gassen. Halten Sie an, um mit den Verkäufern zu plaudern und die Vielfalt an frischem Gemüse und exotischen Früchten zu sehen. Einige Waren sind auf Tischen ausgestellt, während andere in Körben auf dem Boden gestapelt sind. Beobachten Sie die Einheimischen, wie sie die frischesten Waren im Angebot auswählen und dann zu den besten Preisen feilschen und feilschen.

Nachdem genug Appetit aufgebaut wurde, sollten Sie Halt machen, um ein typisches Straßenessen wie Mote Yay Par, einen pikanten burmesischen Pfannkuchen, zu probieren. Sie können auch Shan frittierten Tofu schmecken, der aus dem Shan State stammt und durch Mischen von Wasser mit gemahlenem Mehl aus gelben Erbsen hergestellt wird. Ein weiteres beliebtes Straßenessen ist Myay-O-Mee-Shay, ein leckeres Nudelgericht mit verschiedenem Fleisch und Gemüse, das in einem Tontopf serviert wird. Zum Nachtisch, in eine Schüssel mit hausgemachtem Joghurt mit verschiedenen tropischen Früchten.

Am Ende des Abends gehen Sie entweder zurück oder nehmen Sie ein Tuk-Tuk oder eine Trishaw zu Ihrem Hotel.

Weitere Informationen

Stadt Mandalay
LängeHalber Tag
ThemaKunst und Kultur, Klassisch, Kulinarisch, Familie, Spazieren
ReisezieleMyanmar

Tourbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Hinterlasse eine Bewertung