Höhepunkte

  • Erklimmen Sie den Gipfel eines Vulkans, der sich ausschließlich den natürlichen Geistern widmet.
  • Schließen Sie sich den vielen Pilgern an, die inmitten der goldenen Stupas verehren.
  • Erleben Sie eine einzigartige Zeremonie, bei der die Medien die Geister verkörpern.

Erforschung der Myanmar-Geister

Der Mount Popa, ein erloschener Vulkan mit Tempelspitzen, ist der wichtigste Ort im Land, an dem die legendären "Nat" -Geistheiten verehrt werden. Dieser kurios geformte schiere Hügel erhebt sich aus der flachen Ebene und wird von goldenen Stupas gekrönt. Über die Wendeltreppe, die von schelmischen Affen beobachtet wird, die darauf hoffen, gefüttert zu werden, wandern wir zum Gipfel dieses berühmten Wallfahrtsortes.
Wir werden die einmalige Gelegenheit haben, eine Zeremonie für die Geister mitzuerleben, die als Nat Pwe bekannt ist. Wir werden Medien beim Tanzen zusehen und den Geist der Nat in Trance verkörpern. Musik trägt zur mystischen Atmosphäre der Zeremonie bei und viele Teilnehmer werden fasziniert.
Auf dem Rückweg ist Zeit für mehr Spirituosen - in Form von Jaggery, einem lokalen feurigen Getränk. In einer kleinen Hütte werden wir sehen, wie Palmsaft und Öle aus einheimischen Pflanzen gepresst werden, um Jaggery und andere Produkte herzustellen.

Länge

  • 08h00 - 16h00

Notizen oder FAQ's

  • Private Basis.
  • Täglich arbeiten.
  • Müssen im Voraus buchen.
  • Bitte ziehen Sie Schuhe und Socken aus, während Sie die Treppe des Popa Taung Ka Latt hinaufsteigen.

Weitere Informationen

ThemaKunst & Kultur, Familie, Natur & Tierwelt, Spazieren
LängeGanztages
Stadt Bagan
ReisezieleMyanmar

Tourbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Hinterlasse eine Bewertung