Höhepunkte

  • Machen Sie einen Sonnenuntergangspaziergang über die schöne U-Bein-Brücke.
  • Genießen Sie einen epischen Zug in einer gecharterten Kutsche über Myanmars größte Zugbrücke.
  • Erkunden Sie die schattigen Wege durch die alte Hauptstadt von Ava.

Epic Train Fahrt über die höchste Eisenbahnbrücke in Myanmar

Tourübersicht

Reisen Sie mit dem Zug über den atemberaubenden Gotheik-Viadukt; Machen Sie einen Sonnenuntergang Spaziergang über eine schöne Teakholz-Brücke; und erkunden Sie eine malerische Bergstadt und eine antike Stadt auf dieser zweitägigen Tour von Mandalay.

Weitere Informationen

ReisezieleMyanmar
Stadt Mandalay, Pyin Oo Lwin
LängeMehrtages
ThemaAbenteuer, Kunst und Kultur, abseits der ausgetretenen Pfade, Züge
1

Tag 1:

Nach dem Frühstück Fahrt nach Pyin Oo Lwin. Wenn Sie sich hoch in die Berge schlängeln, genießen Sie die weitreichenden Aussichten über die Ayeyarwady-Ebene. Passiere einen Ort namens '21 Miles', wo eine Vielzahl von Essensständen und Straßenverkäufern ihr frisches Obst und Gemüse zeigen. Weiterklettern entlang langer Reihen von Ständen mit bunten Blumen und Orchideen auf beiden Seiten der Straße.

Bei der Ankunft in Pyin Oo Lwin besuchen Sie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter einen wichtigen chinesischen Tempel, das hundert Jahre alte Candacraig Hotel und den lokalen Markt. Am Nachmittag spazieren Sie durch den Botanischen Garten, um die vielen Bäume, Blumen, Vögel und Gärten zu sehen. Dann kehren Sie im traditionellen Stil zu Ihrem Hotel zurück - in einem Pferdewagen!

Am Abend werden Sie von Ihrem privaten Fahrer von Ihrem Hotel abgeholt und zum The View Resort und Restaurant auf dem Gipfel des Berges gebracht. Nippen Sie an einem Aperitif, gefolgt von einem köstlichen Abendessen mit Blick auf den Wasserfall und die untergehende Sonne.

Übernachtung im Hotel Pyin Oo Lwin

2

Tag 2:

Nach dem Frühstück Transfer zum Bahnhof und besteigen Sie Ihren privaten Zug für eine holprige und aufregende Fahrt über den Gotheik Viadukt, ein Meisterwerk der Technik, die aus der Mitte der Berge erhebt. Diese beeindruckende Stahlbockbrücke überspannt eine tiefe Schlucht, die einige hundert Meter tief ist. Um die Struktur möglichst wenig zu belasten, kriecht der Zug langsam über das Viadukt und gibt genügend Zeit, um auf das tiefe, üppige Tal mit seinem gewundenen Fluss zu schauen.

Während des Rests der Reise genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft der fernen Berge und ländlichen Dörfer, während Sie ein Lunchpaket einnehmen (oder alternativ ein spätes Mittagessen in einer der Stationen einnehmen).
Steigen Sie am Bahnhof Naung Pein aus und kehren Sie zum Mittagessen zum Hotel zurück. Nach dem Mittagessen checken Sie aus dem Hotel aus und fahren weiter nach Mandalay.

Unterwegs machen Sie Halt in der wenig bekannten Heimatstadt des Bürgermeisters U Bein und lernen etwas über eine muslimische Gemeinschaft, die dort seit zwei Jahrhunderten lebt.
Erkunden Sie die schattigen Wege durch die alte Hauptstadt von Ava auf Ihrem Weg zur Brücke U Bein, einer Brücke aus Teakholz, die sich sanft über 1,200 Meter über den See windet. Wenn das Licht zu schwinden beginnt, gehen Sie am Ufer entlang und beobachten Sie, wie die Einheimischen nach einem Arbeitstag nach Hause kommen. Ankunft in Mandalay am Abend.

Tourbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Hinterlasse eine Bewertung