Highlights

  • Erkundung der traditionellen Künste von Hoi An mit dem Fahrrad.
  • Kreuzfahrt nach Cam Kim Island und Reiten durch die üppige, wunderschöne Umgebung.
  • Besuchen Sie den Osten von Hoi An und nehmen Sie ein Boot durch den endlosen Nipa Palmenwald.
  • Teilnahme an der Bamboo Workshop und lernen, wie man Handwerk mit Bambus machen.

Bamboo Artisanry von Hoi An mit Fahrrad und Boot

Kombinieren Sie eine Radtour abseits der ausgetretenen Pfade mit einem Einblick in die traditionellen Künste von Hoi An.

Die Stadt Hoi An hat einen Ruf für seine unverwechselbare Kunst und Handwerk. Es ist die Heimat vieler Fabriken und Werkstätten, in denen die alten Techniken, die zuerst von den Vorfahren der Familien der Stadt eingeführt wurden, bis heute beibehalten werden. Diese exquisiten Handarbeiten werden mit lokalen Materialien wie Bambus, Holz und vietnamesischen Stoffen hergestellt.

Steigen Sie auf Ihr Fahrrad und fahren Sie zum Pier. Dann nehmen Sie ein Boot für eine Kreuzfahrt nach Cam Kim Island. Fahren Sie durch die üppige Umgebung und besuchen Sie einige der authentischen Werkstätten, um zu sehen, wie Holzboote, traditionelle Korbboote und schöne Teppiche hergestellt werden.

Von hier aus unternehmen Sie eine weitere Bootsfahrt östlich von Hoi An und besuchen Sie das Dorf Cam Thanh, wo endlose Nipa-Palmenwälder Hektar Land bedecken. Diese üppigen Wälder versorgen die Einheimischen mit Bambus, einem essentiellen Rohstoff, aus dem sie Häuser bauen, sowie schöne Handarbeiten und sogar robuste Bambusräder herstellen.

Besuchen Sie eine Bambuswerkstatt und versuchen Sie sich an diesem beliebten Handwerk, bevor Sie zurück in die Altstadt fahren.

Weitere Informationen

ReisezieleVietnam
Stadt Hoi An
LängeHalber Tag
ThemaKunst & Kultur, Boote & Kreuzfahrten, Kulinarik, Radfahren, Familie, Sustainable

Tourbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Hinterlasse eine Bewertung